Regionen in Wien

Unterkünfte in Wien

Hotel Breitenlee
AJO Vienna Appartements & Residenes
Alle ansehen

Unterkünfte in Wien-Innere Stadt

Interhome1010225
Apartment Tiempo
Alle ansehen

Unterkünfte in Wien

AJO Vienna Appartements & Residenes
Hotel Breitenlee
Alle ansehen

Essen & Trinken in Wien

Gaststätte Pistauer
Cafe-Bar Roter Engel
Alle ansehen

Infrastruktur in Wien

La Pantera
Sendi Peer
Alle ansehen

Regionsinformationen

„Vienna is different – Wien ist anders“, lautet der Slogan, mit dem die österreichische Hauptstadt für sich zu werben pflegt. Und in der Tat hat die Metropole der Alpennation viele Dinge zu bieten, die andernorts kaum oder nicht zu finden sind. Mit seinen rund 1,7 Millionen Einwohnern ist Wien nicht nur die größte Stadt Österreichs, sondern zugleich auch kulturelles, wirtschaftliches und politisches Zentrum des Landes. Einige große internationale Organisationen wie die United Nations und die OPEC sind in Wien beheimatet. Durch die grenznahe Lage der Stadt zur Slowakei, der Tschechischen Republik und Ungarn bedeutet ein Abstecher in eines jener Länder lediglich einen Katzensprung.

Der Stadtkern Wiens erhielt im Jahre 2001 den Titel des Weltkulturerbes zugesprochen, und bei den Befragungen nach Städten mit der höchsten Lebensqualität, schneidet Wien jedes Jahr besonders gut ab. 2005 wurde Wien zusammen mit Vancouver gar zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt. Wien besteht aus insgesamt 23 Stadtbezirken, von denen die historische Altstadt, die durch die so genannte Ringstraße begrent wird, der interessanteste ist. Dort angesiedelt sind zahlreiche bekannte Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus, das Burgtheater, das Parlament oder die Staatsoper. Auch Teile der Hofburg befinden sich dort, und im Herzen der Altstadt ragt der markante gothische Stephansdom in die Höhe, dessen Besichtigung – und Besteigung – bei einem touristischen Besuch der Stadt nicht fehlen darf.

Was kulturelle Highlights anbelangt, hat Wien so viel zu bieten wie kaum eine andere europäische Metropole. Großen Ruf genießen neben dem Burgtheater vor allem das Wiener Volkstheater, die Oper sowie das Wiener Konzerthaus, wo das Wiener Philharmonische Orchester seine Konzerte aufzuführen pflegt. Wahre historische Schatzkammern sind die Hofburg mit den kaiserlichen Juwelen der Habsburg-Dynastie, das Museum zu Ehren der Kaiserin Sisi mit dem Silberkabinett sowie außerdem das Kunst- und das Naturhistorische Museum mit einer Vielfalt klassischer Kunstwerke alter Meister. Auch architektonisch gesehen hat Wien eine großartige Geschichte und präsentiert dies in Prachtbauten wie der barocken Karlskirche, dem Hundertwasserhaus, dem alten Gasometer oder dem 202 Meter hohen Millennium Tower, dem höchsten Gebäude Wiens und einem Exempel modernster Baukunst. Hunderte Hotels und Ferienwohnungen in allen Preiskategorien erwarten sowohl Geschäftsreisende, als auch Urlauber.

Wien besitzt einen hohen Freizeitwert. Das liegt nicht zuletzt an den vielen Parks und Grünanlagen der Stadt, wie etwa dem Volksgarten, der Donauinsel oder dem Prater mit dem bekannten Riesenrad. Wien lockt zudem viele Besucher auf den Naschmarkt an der Wienerzeile, einem wahren Paradies kulinarischer Köstlichkeiten. Überhaupt bietet Wien seinen Gästen allerhand köstliche Speisen und Getränke. Exemplarisch genannt an seien hier das populäre Wiener Schnitzel, die exzellente Sachertorte, Palatschinken oder die leckere Wiener Melange, die unbedingt in einem der altehrwürdigen, ein wenig schäbigen Cafés wie dem Hawelka oder Jelinek eingenommen werden sollten, denn gerade dort erschließt sich einem das besondere Flair Wiens.

Sport & Freizeit in Wien

Speedfit Wien Altmannsdorf
Speedfit Wien
Alle ansehen