Wandern in Bad Leonfelden

Große „Lug ins Land“ Runde

4190 Bad Leonfelden

Wegbeschreibung

Lohnende Wanderung über Wiesen und durch den schönen
Sternsteinwald mit fantastischen Ausblicken von der Sternsteinwarte
und weiteren schönen Aussichtspunkten.
Ausgehend vom Ortszentrum führt der beschilderte Wanderweg Nr. 17 in Richtung Norden. Anfangs asphaltiert, marschiert man nun über einen schönen Feldweg. Von Weitem erkennt man rechter Hand den neuerbauten Falkensteiner Hotelkomplex.
Nach der Überquerung der B126 folgt man weiter der Beschilderung Nr. 17 vorbei an Siedlungshäusern und schönen Bauernhöfen geht`s durch den Wald bis zur Talstation der Kabinenbahn und dem dortigen Sternsteinhof. Beim Parkplatz wandert man nun dem Weg Nr. 15 folgend bergan. Nachdem passieren des „Schwarzbauern“ biegt man bei der kommenden Wegkreuzung links in den Wanderweg Nr. 11 in Richtung Sternsteinwarte ab. Wenn noch Zeit ist kann man
auf dem Weg auch noch einen kurzen Abstecher zum Pilzstein unternehmen. Weiter dem Weg Nr. 11 folgend erreichen wir nach einem „knackigen“ Anstieg den Höhepunkt dieser Wanderung: die Sternsteinwarte (1.125m). Sie wurde am 20.Oktober 1899, anlässlich des Regierungsjubiläums von Kaiser Franz
Joseph eröffnet und ist seither ein beliebter Aussichtspunkt. Der Rundblick von der Turmspitze reicht weit hinein nach Tschechien und über die sanften Hügel des Mühlviertels sieht man bei ganz besonders guter Fernsicht sogar die Alpen. Auf
dem Rückweg (Nr 24) kommen wir noch beim neu errichteten „1000-m-Platzl“ mit einem wunderschönen Ausblick vorbei. Danach hält man sich links der Weg Nr. 26 folgend bis zum GH Walschenke. Von dort geht man entweder den Weg 09 und 18
über Amesberg oder man nimmt die Variante über den Nordwaldkammweg mit einem Abstecher zum Aussichtspunkt Glasöfen zurück zum Ausgangspunkt.

Erlebnispunkte Pilzstein, Sternsteinwarte,
1000m - Platzl, Hölzerner Herrgott
(Abstecher), div. Aussichtspunkte

Rast/Einkehr

Gastronomie am Stadtplatz von Bad Leonfelden, Gh. Waldschenke

Adresse Große „Lug ins Land“ Runde