Wandern in Donnersbachwald

Von der Gamperhütte auf den Kreuzkogel

Donnersbachwald

Wegbeschreibung

Von der Gamperhütte (1339) ca. 500m dem Schotterweg folgen, danach links auf einen Forstweg Richtung Hainzl-Wasserkogel. Dem Forstweg immer Richtung Süden bis zum Ende folgen. Am Ende beginnt ein Jägersteig, verlaufend Richtung Süden (ca 700m lang) direkt auf den Kamm. Am Kamm angekommen folgen Sie dem Kammweg in westlicher Richtung zum Hainzl-Wasserkogel (2002m). Von dort geht es entlang des Grats in nordwestlicher Richtung zum Kreuzkogel (2109m).

Vom Kreuzkogel geht es in nördöstlicher Richtung auf dem Zentralalpenweg (02) runter auf die Große Windlucken (1857m) und der Abstieg über einen schönen Füßweg zur Schwabergerhütte (1511m), dann auf dem Schotterweg talauswärts wieder zur Gamperhütte.

Empfohlene Ausrüstung: Gute Wanderausrüstung / Regen- u. Windschutz

Rast/Einkehr

Schwabergerhütte (1511m)

Bemerkung

Sehr schöne und sehr einsame Kammwanderung am Übergang von den Wölzer Tauern zu den Rottenmanner Tauer. Dieses Gebiet eignet sich auch hervorragend für Schitouren im Frühjahr, da das Gebiet nicht so überlaufen ist.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von der Gamperhütte auf den Kreuzkogel