Wandern in Krimml

Reichenspitze, 3303m

Krimml

Wegbeschreibung

Vom Gasthof Bärenbad auf bezeichnetem Steig zum Speicher Zillergründl (1 1/4 Std.). Weiter links vom Stausee auf Schotterstraße entlang bis links ein markierter Steig zur Plauener Hütte abzweigt. Vom See in 1 1/4 Std. zur Hütte.

Von der Plauener Hütte zunächst auf bezeichnetem Steig nach Nordosten in Richtung Gamsscharte. Im Kuchelmooskar links abzweigen und auf das Kuchelmooskees zu. Hier enden die Markierungen!

Anseilen! - Über den Gletscher steil rechts hinauf (viele Spalten!). Ab zirka 2900m flacher nach Nordwesten. Nachdem eine große Spalte links umgangen worden ist, wieder rechts ziemlich steil (zirka 40°) über ein Firnfeld zum Gipfel (Dieses Schlussstück aperte in den vergangenen Jahren kaum aus; ca. 3 1/4 bis 3 1/2 Std. von der Hütte).

Empfohlene Ausrüstung: komplette Gletscherausrüstung mit Pickel, Steigeisen, Seil, eventuell Eisschrauben...

Rast/Einkehr

Plauener Hütte, 2364 m

Bemerkung

Als Tagestour sehr anstrengend, zumal man den Bus zum Stausee Zillergründl bei einem frühen Aufbruch (wie er bei einer Tagestour nötig ist) nicht nützen kann.

Bei guten Bedingungen durchaus an einem Tag machbar. Sonst Übernachtung auf der schön gelegenen Plauener Hütte.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Reichenspitze, 3303m