Wandern in Altaussee

Vom Offensee auf den Rinnerkogel

Altaussee

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz auf einer Schotterstraße S-wärts bis zum Talschluß, nun auf einem markierten Waldweg über eine hohe Steilstufe zur Rinnerhütte (1474m), entlang eines Bachlaufs bis zu einer Abzweigung, hier rechts hinauf und über Karrengelände (etwas mühsam) bis auf das Hochplateau des Toten Gebirges (Abzweigung), rechts über einen begrünten Hang auf den Rinnerkogel (2012).

Abstieg wie Anstieg (der kurze Abstecher zum Wildensee lohnt sich auf alle Fälle, Bademöglichkeit im Hochsommer).

Empfohlene Ausrüstung: Bergwanderausrüstung mit festen Bergschuhen

Rast/Einkehr

Rinnerhütte (1474m), bewirtschaftet von Mitte Juni bis Ende September

Bemerkung

Unschwierige, häufig begangene, aber etwas lange Bergwanderung.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Vom Offensee auf den Rinnerkogel