Wandern in Zell am See

Panoramaweg von der Schmittenhöhe zum Panoramapfiff

Zell am See

Wegbeschreibung

Man fährt mit der Schmittenhöhebahn bergwärts bis zur Gipfelstation. Von hier aus wandert man entlang des Gipfelgrats abwärts dem Weg folgend zum Panoramapfiff. Dabei gehts vorbei an imposanten Kunstwerken zum Thema "Galerie am Berg". Zur einkehr lädt anschließend der Gasthof Panoramapfiff ein. Derart gestärkt wandert man nun ein Stück bergan zurück zur Gipfelstation der Bergbahn (nicht sehr anstrengend). Von hier aus kann man wieder mit der Bergbahn talwärts fahren.

Empfohlene Ausrüstung: gutes Schuhwerk, wasserfest, warme Kleidung

Bemerkung

leichte Winterwanderung auch für Familien geeignet

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Panoramaweg von der Schmittenhöhe zum Panoramapfiff