Wandern in Steeg im Lechtal

Adlerweg Etappe 21 - Adler, Murmeltier und Edelweiss

Steeg im Lechtal

Wegbeschreibung

Von Steeg aus erwandern wir den westlichsten Punkt des Adlerweges, die Stuttgarter Hütte auf 2305 m Seehöhe direkt an der Grenze zu Vorarlberg.

Von der Kirche ausgehend wenden wir uns nach Westen und folgen der Beschilderung "Prenten - 30 Minuten", gehen über den Lech, ein paar Meter auf der Hauptstraße und dann weiter auf dem Pimig-Rundwanderweg, bis der Steig in eine Forststraße ins Krabachtal mündet. Über dem tief eingeschnittenen Bach geht man zuerst im Wald, später im freien Gelände vorbei am früher ganzjährig bewohnten, nun verfallenen Aferehäusel und später - nun auf einem Fußweg - an der Fürmesgumpalm vorbei hinauf auf das Krabachjoch mit der Stuttgarter Hütte. Das Panorama bietet felsige, bis weit hinauf grün bewachsene Gipfel und den weiß glänzenden Pazüelferner im Süden.

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Adlerweg Etappe 21 - Adler, Murmeltier und Edelweiss