Brandstattalm

Neustift im Stubaital

Wegbeschreibung

über den Forstweg in 1 ½ Stunden zur wunderschön gelegenen Brandstattalm. Der Weg sowie die urige Alm faszinieren Sommer wie Winter. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt - gestärkt durch eine zünftige Jause oder selbst gemachte Tiroler Spezialitäten z.B.: Kaspress- oder Speckknödelsuppe, Kasspatzln oder Kaiserschmarrn kann man das herrliche Flair auf und rund um die Alm so richtig genießen. Zurück ins Tal geht´s zu Fuß. Im Winter besteht die Möglichkeit über die 4 km lange Rodelbahn ins Tal zu sausen. So kann eine Schneeschuh- bzw. Winterwanderung mit einer Rodelpartie ideal kombiniert werden.

Empfohlene Ausrüstung: Wanderschuhe

Rast/Einkehr

Auffangalm

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Brandstattalm