Wandern in Saalfelden

Breithorn Südanstieg

Saalfelden

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz auf einer Schotterstraße N-wärts bis zur 5.Kehre, der Hinweistafel "Breithorn Südanstieg" folgen, auf einem mit rot/weißen Punkten markierten Steig steil durch Latschengelände aufwärts bis zum SO-Rücken (Achtung auf einen talwärts abzweigenden Weg!), über den man zum Felsfuß gelangt (1940m).

Querung nach links und immer den Markierungen folgen teilweise sehr ausgesetzt über Felsgelände (I-II) bis zum Breithorn (2504m). Die Schlüsselstelle (III-) im oberen Abschnitt kann links (Markierungen) umgangen werden.

Vom Gipfel NO-wärts über den markierten Normalweg zum Riemannhaus (2177m) und über den Ramseider Steig (Drahtseile) bis zum Anstiegsweg, über den man zum Ausgangspunkt absteigt.

Empfohlene Ausrüstung: Bergausrüstung mit festen Bergschuhen; Steinschlaghelm, Seil (für weniger Geübte)

Rast/Einkehr

Riemannhaus (2177m), bewirtschaftet von Mitte Juni bis Anfang Oktober, Tel.06582/3300

Bemerkung

Sehr anspruchsvolle Bergtour, die nur für klettergewandte Bergsteiger geeignet ist!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Breithorn Südanstieg