Wandern in Hüttschlag

Ellmtautal Almensteig

Hüttschlag

Wegbeschreibung

Aufstieg auf einem etwas steileren Almsteig (Weg Nr. 62) durch den Wald und kleinere Almweiden zur Großellmau-Heimalm. - Weiter auf einem etwas flacheren Teilstück über den Graben und ein waldfreies Stück bis zu einem kleinen Brunnen mit einer Ruhebank. - Von hier etwas steilerer Anstieg durch einen Fichten-Hochwald, der sich schließlich lichtet und weiter über freies Almgelände bis zur Ellmaualm, 1.794 m (ca. 1 1/2 Std.). - Von hier Wanderung über den "Ellmautal-Almsteig" auf "halber Höhe" zur Weißalm, 1.723 m (ca. 1/2 Std.) - weiter zur Loosbühelalm, 1.769 m (ca. 1/2 Std.) - weiter durch den "Fleischgraben" vorbei an der Achtalm (nicht bew.) bis zur Filzmoosalm, 1.710 m (ca. 1 Std.). - Abstieg auf dem Weg

Nr. 57 zurück zum Ausgangspunkt der Tour nach Grund (ca. 1 Std.).

Tipp: Abstieg von jeder Hütten nach Grund in ca. 1 Std. Gehzeit möglich - von der Weißalm (Weg Nr. 61) und von der Loosbühelalm (Weg Nr. 60)

Empfohlene Ausrüstung: feste Bergschuhe

Rast/Einkehr

Ellmaualm, Weißalm, Loosbühelalm, Filzmoosalm

Bemerkung

Rundwanderung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Ellmtautal Almensteig