Wandern in Bad St.Leonhard

Historischer Quellenwanderweg Q2 Gsundbründlweg

Bad St.Leonhard

Wegbeschreibung

Vom Ortszentrum Bad St. Leonhard aus in Richtung NO, durch die schmale Höllgasse der Markierung Q1/Q2/Q3 folgend bis zur Straßengabelung Tuschenkogelstraße/Feistritzgrabenstraße.

An der Straßengabelung Feistritzgraben/Kalchbergstraße auf den Kalchberg und weiter bis nach der Kapelle vor dem Gehöft Hübler. Nach W (links) abzweigen und dem markierten Forstweg ca. 300m folgen. Nun wendet sich der markierte Weg halblinks dem Waldrand zu und führt über eine Weide in ein anschließendes Waldstück. Nach Passieren einer Lecke (Tor) noch ca. 100 m, dann nach links (SO) vom Forstweg abzweigen und mäßig steigend durch Hochwald zum Gsundbründl, 1.158 m

Empfohlene Ausrüstung: gutes Schuhwerk

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Historischer Quellenwanderweg Q2 Gsundbründlweg