Wandern in Hallstatt

Vom Salzberg ins Echerntal

Hallstatt

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz kurz hinunter Richtung Zentrum, dann der Beschilderung Salzberg durch den Bannwald zum Gh. Rudolfsturm folgen. Vorbei am Eingang des Schaubergwerkes bis zur Abzweigung der Forststraße in südlicher Richtung ins Echerntal. Auf der Forststraße über die Brücke und Richtung Wiesberghaus. Bei einer Wegteilung rechts (beschildert) zum riesigen Quelltopf des Waldbachursprungs.

Zurück auf dem gleichen Weg auf der Forststraße rechts vom Waldbach talwärts durch einen Tunnel zum Gletschergarten. Hier links die in das Bachbett führende Steiganlage und entlang des Baches zurück nach Hallstatt.

Empfohlene Ausrüstung: Normale Bergwanderausrüstung

Rast/Einkehr

GH Rudolfsturm

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Vom Salzberg ins Echerntal