Wandern in Tragöß

Vom Präbichl über die Sonnschienalm zum Bodenbauer

Tragöß

Wegbeschreibung

1.Tag: Präbichl - Polster (Auffahrt mit Sessellift) Hirscheggsattel, weiter Richtung Neuwaldeggsattel, über Kulmalm und Hörndlalm zur Sonnschienhütte, dort Übernachtung

2. Tag: Sackwiesensee, Häuslalm, Abstieg zum Bodenbauer

Empfohlene Ausrüstung: Bergwanderausrüstung; Hüttenschlafsack

Rast/Einkehr

Sonnschienhütte (Übernachtung), Häuslalm

Bemerkung

Leichte bis mittlere (Weglänge) Zweitagestour (auch schon mit 11-jährigem Kind begangen), am 1 Tag keine größeren Höhenunterschiede, Gehzeiten 1. Tag 4-5 Std., 2. Tag 2-3 Std.

Zweites Fahrzeug erforderlich!

Viele Gemsen und Steinböcke...

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Vom Präbichl über die Sonnschienalm zum Bodenbauer