Gramaialm - Gramai Hochleger - Binsalm - Lamsenjochhütte - Gramaialm

Pertisau am Achensee

Wegbeschreibung

Über einen steil bergauf führenden Steig gelangen Sie nach einer Stunde Fußmarsch zum Gramai Hochleger (Einkehrmöglichkeit).

Von dort führt Sie ein leichter Wiesenweg ca. 45 min zum Binssattel. Dort können Sie den wunderbaren Ausblick auf die umliegenden Berge und das Rofangebirge genießen.

Der 1 Std dauernde Abstieg zur Binsalm ist eher anstrengend, da die Wegbeschaffenheit mit viel Schutt und losen Steinen schwierige Verhältnisse schafft. Einkehrmöglichkeit auf der Binsalm.

Von der Binsalm geht´s wieder 1 1/2 Stunden bergauf zur Lamsenjochhütte. Anfangs ist der Weg eine 1-spurige Forststraße, welche dann in einen schmalen Wanderweg mündet.

Von der Lamsenjochhütte erwartet Sie nochmals ein einstündiger Abstieg zurück zur Gramaialm. Anfangs ist der schmale Steig mit viel Geröll angereichert.

Empfohlene Ausrüstung: Gute feste Wanderschuhe, Wanderstöcke, Verpflegung und Getränke

Rast/Einkehr

Gramai Hochleger - Binsalm - Lamsenjochhütte

Bemerkung

Diese Ganztagestour ist geeignet für aktive Wanderer.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Gramaialm - Gramai Hochleger - Binsalm - Lamsenjochhütte - Gramaialm