Adlerweg Etappe 24 - Durch das Verwalltal

St. Anton am Arlberg

Wegbeschreibung

Aus dem berühmten Skiort St. Anton mit dem sehenswerten Skimuseum führt der Adlerweg gemächlich ansteigend in südwestlicher Richtung durch das Verwalltal zur Konstanzer Hütte.

Aus dem Ortszentrum geht man, wenn man sich den ersten Teil der gemütlichen Wanderung nicht schenkt und zum Gasthaus Verwall gleich mit dem Bus fährt, zur Talstation der Rendlbahn und folgt ab nun den Schildern zur Konstanzer Hütte. Auf der orografisch linken Seite der Rosanna folgt man dem Steig in die Rosannaschlucht hinein. Bald danach erreicht man den Gasthof Verwall und den gleichnamigen Stausee. Nach der Salzhütte steigt der Weg kurz etwas zügiger an, erreicht bald freies Almgebiet und überquert kurz vor dem Ziel die Rosanna. Die Konstanzer Hütte wurde 1990 an einer anderen Stelle neu erbaut, weil der Vorgängerbau von einem Erdrutsch zerstört wurde.

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Adlerweg Etappe 24 - Durch das Verwalltal