Wandern in Tux-Hintertux

Von der Bergkäserei Stoankasern zum Junssee

Tux-Hintertux

Wegbeschreibung

Von der Junsbergalm SW-wärts zu den "Toten Böden" und N-wärts weiter zum Junssee (2750m); am gleichen Weg zurück bis nach Juns oder Lanersbach.

Empfohlene Ausrüstung: feste Bergschuhe; ausreichend Getränke

Rast/Einkehr

Bergkäserei Stoankasern (1984m)

Bemerkung

Der Junssee ist der höchstgelegene See der Tuxer Voralpen, der oft den ganzen Sommer zugefroren bleibt.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von der Bergkäserei Stoankasern zum Junssee