Klettersteig auf die Pyramidenspitze

Walchsee-Rettenschöss

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz führt zunächst der Wanderweg in südlicher Richtung zum Gebirgsstock des Zahmen Kaisers.

Über die Graspoitner Alm gehts S-wärts weiter in das Kar und dann ansteigend zur Winkelalm.

Nun in westlicher Richtung, das große Kar durchsteigend in Richtung der Ostabstürze der Pyramidenspitze.

Nun setzt der eigentliche Klettersteig an:

Drahtseilversicherungen und Passagen im I. Schwierigkeitsgrad zwingen die Hände zum Mitarbeiten. Nach ca. 4-4,5Std. steht man dann am Gipfel der Pyramidenspitze und genießt den Blick auf die gesamte Kette des Wilden Kaisers.

Zurück gehts über die Aufstiegsroute nach Durchholzen.

Empfohlene Ausrüstung: evtl. Klettersteigset oder kurzes Seil zum Sichern von Kindern.

Rast/Einkehr

keine

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Klettersteig auf die Pyramidenspitze