Wandern in Vent

Grabkogel - inmitten der Gletscherwelt des Mittelbergferners

Vent

Wegbeschreibung

Von der Bergstation kurz abwärts nach S, dann noch kurz dem Steig zur Braunschweigerhütte folgen; ab geeigneter Stelle den Weg Richtung NO verlassen und im felsiger und steiler werdenden Gelände (I) dem höchsten Punkt des mehrgipfeligen Grabkogels entgegen; der Abstieg erfolgt nach SO zu den bald sichtbaren Gletscherwänden und -toren bei ca. 2580 m; dort trifft man auch wieder auf den Steig der nach NW zurück zur Bergstation des Pitzexpresses führt.

Empfohlene Ausrüstung: Festes Schuhwerk, Teleskopstecken

Rast/Einkehr

Keine

Bemerkung

Kurze Tour, für die ein halber Tag einzuplanen ist, mehr schauen und bewundern, denn wandern und steigen. Gewaltige Gletschereindrücke!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Grabkogel - inmitten der Gletscherwelt des Mittelbergferners