Wandern in Schwoich

Gamskogl und Bettlersteig

Schwoich

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz auf dem Forstweg in Serpentinen hinauf zum Brentenjoch mit dem Brentenjochhaus.

Nun SO-wärts entlang des Höhenzuges hinüber zum Steinberghaus und weiter zur Kaindlhütte (ca. 3Std.)

Von der Steinbergalm in östlicher Richtung zunächst auf dem Bettlersteig eben bis zur Weggabelung, wo dieser nach rechts hinunterführt (nicht schwierig, Trittsicherheit ratsam).

Bevor man auf dem Bettlersteig absteigt empfiehlt es sich noch einen Abstecher auf dem markierten Weg in Richtung Gamskogl zu machen; die Aussicht von hier ist aber grandios: man sitzt wie auf einem Aussichtsbalkon vor den Felwänden des westlichen Kaisers.

Wieder zurück bis zur Abzweigung, nun links hinunter auf dem Bettlersteig in den Straßwalchgraben

und hinüber zum Steig, der vom Gamskar herunterzieht.

Von hier talauswärts zum Anton-Karg-Haus. Von hier geht es nun leicht auf Forstwegen und guten Wanderwegen hinaus im Kaisertal zurück nach Kufstein.

Empfohlene Ausrüstung: Wanderausrüstung

Rast/Einkehr

Kaindlhütte, 1293m;-br-Anton-Karg-Haus, 829m

Bemerkung

Die Tour ist in der Länge nicht zu unterschätzen!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Gamskogl und Bettlersteig