Wandern in Irschen

Knoten (2214m)

Irschen

Wegbeschreibung

Von der Oberberger Alm erreicht man nach kurzer Zeit das Hochtristenschutzhaus (1720m). Der roten Markierung folgend, steigt man bergan, lässt den Weg zur Emberger Alm rechts abzweigen und erreicht nach einigen Kehren die Waldgrenze und über Almwiesen das Ochsentörl (2076m). Von dort hält man sich nach SW und geht auf einem Felsensteig, das Gipfelkreuz bereits in Sicht, auf den Knoten (2214m). Der Rundblick ist überwältigend, besonders der in den Gailtaler Alpen eingebettete Weiltensee bietet von hier einen reizvollen Anblick!

Abstieg wie Anstieg.

Empfohlene Ausrüstung: Gute Wanderausrüstung empfehlenswert!

Rast/Einkehr

Hochtristenhaus

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Knoten (2214m)