Wandern in Donnersbachwald

Über die Knallalm auf Badstubenspitz und Scheiben

Donnersbachwald

Wegbeschreibung

Von der Großsölkstraße auf Wiesenwegen zur nahen Trogermühle.

Am gut markierten Wanderweg neben dem rauschenden Knallbach, entlang des mit interessanten Schautafelen und einigen Sitzgelegenheiten gesäumten Forstlehrpfades kurzzeitig durch dichteren Wald zur Knallalm.

Von dort weiter über Almwiesen aufwärts, links des Baches bleibend, bis zu einer Forststraße.

Auf ihr Richtung Osten, nordseitig um den Ochsenriegel herum, danach S-wärts bis zu einer Jagdhütte (ca. 1.640).

Hier nach rechts in den Wald, kurz über einen Jägersteig und bald weglos, etwas steiler durch den Wald hinauf und über Almmatten unschwierig am nur mäßig steilen Nordrücken auf den Badstubenspitz mit herrlichem Ausblick zum nahen Großen Knallstein bzw. Tiefblick zur Kaltherberghütte.

Von hier steuert man O-wärts, evtl. an Schafen vorbei, leicht abwärts die Scheiben an.

Abstieg über Sträucher und kurz wieder steileren Wald zu einer Forsstraße.

Auf ihr N-wärts zurück zur bereits bekannten Jagdhütte.

Ca. 1,5 km zurück am Aufstiegsweg und bei der folgenden Gabelung rechts abzweigen.

Über etliche Kehren hinab nach Mößna.

Neben der Großsölkstraße entlang, zurück zum Ausgangspunkt.

Bemerkung

Historische Mühle und interessanter Forstlehrpfad am Weg zur Knallalm.

Weitgehend einfache, geruhsame, ruhige Tour abseits der bekannten Modeberge.

Christian Suschegg - www.AlpenYeti.at

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Über die Knallalm auf Badstubenspitz und Scheiben