Taubenseehütte

Walchsee-Rettenschöss

Wegbeschreibung

Vom Gemeindeamt Kössen O-wärts über den Mühlbergweg ansteigen bis zur Hohen Brücke. Hier links abzweigen, nun auf einem Fußweg über ein Waldstück stark ansteigend, wiederum bis zum Mühlbergweg. Links weiter, nach wenigen Metern, vorbei am Praschhof, bzw. vor dem Schaffler-Bauernhaus geht es rechts ab und über den geräumten Winterwanderweg Nr. 21, immer wieder über einige steil ansteigende Passagen zur Taubenseehütte (1165m). Oben angekommen wird man mit einem traumhaften Panoramablick über die gesamte Kaiserwinkl Region belohnt.

Nach einer zünftigen Jause auf der Taubenseehütte tritt man gestärkt wieder den Abstieg über den Anstiegsweg an.

Empfohlene Ausrüstung: gute Winterwanderausrüstung, feste Bergschuhe, Wanderstöcke

Rast/Einkehr

Jausenstation Mühlberg (Mittwoch Ruhetag)

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Taubenseehütte