Wandern in Ebene Reichenau

Von St. Lorenzen auf den Speikkofel

Ebene Reichenau

Wegbeschreibung

Vom Ort nordwärts auf dem Weg Nr. 155 zuerst durch Lärchenwald, teils auch Zirbenbestände, dann in freiem Gelände etwas steiler auf den Kleinen Speikkofel, 2109 m. Über flache Hänge erreicht man bald darauf den Großen Speikkofel.

Abstieg wie Aufstieg.

Bemerkung

Besonders schön im Herbst (Lärchen!), wegen der hervorragenden Aussicht nach Süden sehr lohnend.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von St. Lorenzen auf den Speikkofel