Wandern in Krimml

Venedigertrekking Sulzbachtäler 6-Tages-Tour

Krimml

Wegbeschreibung

Am Sonntag wird das Wochenprogramm von einem Nationalpark-Ranger vorgestellt. Montag: Wanderung in das Untersulzbachtal über den Wasserfallrundweg. Übergang über die Bettlerscharte und Abstieg in das Obersulzbachtal. Nächtigung auf der Berndlalm. Am nächsten Tag folgt der Anstieg zum Seebachsee und zum Foißkarsee. Danach folgt eine Höhenwanderung zum Jaidbach und Abstieg zur Postalm. Genächtigt wird am Dienstag auf der Postalm. Am Mittwoch: Anstieg über den Gletscherlehrweg zum Obersulzbahkees, weiter über den Warnsdorfer Weg oder Klammlsteig zur Kürsinger Hütte, wo auf übernachtet wird. Am Donnerstag kann gewählt werden, ob man den Gipfel des Keeskogels besteigen möchte, oder eine Exkursion zum Gletscher machen will. Freitag wird eine Gipfeltour zum Großvenediger (3674 m) gemacht, Nächtigung wieder auf der Kürsinger Hütte. Am Samstag folgt nach dem Frühstück der Abstieg zum Keesboden. Dort wartet ein Tälertaxi zum Rücktransport nach Neukirchen.

Empfohlene Ausrüstung: Wird zur Verfügung gestellt.-br-Handschuhe, Haube, Hochgebirgstaugliche Kleidung

Rast/Einkehr

Berndlalm, Postalm, Kürsinger Hütte

Bemerkung

Die Tour wird von der Bergführervereinigung angeboten.

Der Preis beträgt ? 649.-.

Im Preis inkludiert ist die Wochenbetreuung durch den Nationalpark-Ranger, Spezialausrüstung für die Venedigerbesteigung, geprüfter Bergführer bei Venedigertour, Gepäcktransporte von Hütte zu Hütte, Tälertaxi, Halbpension Lagerbetten in den Schutzhütten

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Venedigertrekking Sulzbachtäler 6-Tages-Tour