Brandberger Kolmhaus - Brandberger Kolm

Mayrhofen im Zillertal

Wegbeschreibung

Gegenüber vom Gasthof steigt man nördlich über die Wiesenhänge an und folgt nach wenigen Metern der Markierung Nr.513 nach rechts, wo man, bei den Höfen von Ahornach angelangt, einen Fahrweg betritt, dem man folgt.

Nach dem letzten Bauernhof geht es am Fußweg, einen Bach überschreitend, weiter - immer gegen Osten ansteigend. Beim Reinbrunnen mündet von links der Steig vom Steinerkoglhaus ein. Noch einige Serpentinen gilt es bis zum Brandberger Kolmhaus zu überwinden, ehe man nach rund 2,5 stündiger Wanderung dort eintrifft.

Der Gipfelanstieg führt uns (evtl. auch tags darauf) in das Brandberger kar, wo nach etwa einer Gehstunde nach rechts zum Kamm abgebogen wird. Von Südwesten und zuletzt von Süden her betritt man den höchsten Punkt, 2.700m.

Die Aussicht auf das Kreuzjoch (N), zum Rastkogel (W), zur Ahornspitze (SW) und in den Bodengrund (S), lohnen den 2,5 stündigen Gipfelanstieg.

Am Aufstiegsweg geht es zurück zum Schutzhaus und nach Brandberg.

Empfohlene Ausrüstung: Bergwanderausrüstung

Rast/Einkehr

Gasthof Thanner,

Berggasthof Steinerkogl,

Brandberger Kolmhaus

Bemerkung

Variation: Als Tagesausflug ist der Besuch des Brandberger Kolmhauses empfehlenswert.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Brandberger Kolmhaus - Brandberger Kolm