Wandern in Liezen

Pyhrnpass - Hinteregger Alm - Nazogl

Liezen

Wegbeschreibung

Auf der Forstraße und die anschließenden Almflächen auf dem Weg Nr.286 in schöner Wanderung nach SW zum Almhüttendorf.

Nun nach W den markierten Weg Nr.217 aufwärts verfolgen bis er nach N umbiegt. Das Gipfelkreuz des Nazogls ist schon sichtbar, vorher aber steil, in vielen Kehren aufwärts, und im Rechtsbogen über rasendurchsetzte Felsbänder zu einer flachen Einschartung auf der Hochfläche, und nach rechts zum Gipfel.

Wer einen genaueren Einblick in die Karst- und Dolinenlandschaft des Toten Gebirges gewinnen möchte wählt den kurzen Übergang nach N zum Angerkogel und den langen Abstieg über den Weg Nr.287 im weiten Rechtsbogen zurück zur Hintereggeralm.

Empfohlene Ausrüstung: Wanderausrüstung mit festem Schuhwerk, Regenschutz, Proviant und Getränken.

Rast/Einkehr

Hinteregger Alm, ca. 1200m (Almwirtschaft und Jausenstation)

Bemerkung

Im Frühjahr oder Herbst unternehmen, da es im Sommer häufig sehr heiß ist.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Pyhrnpass - Hinteregger Alm - Nazogl