Wandern in Kelchsau

Von Aschau auf das Brechhorn

Kelchsau

Wegbeschreibung

Von der Oberlandhütte geht es ein kurzes Stück Richtung Unterer Grund, dann zweigt rechts der Weg ab, über eine kleine Brücke hinüber auf die andere Bachseite.

Hier steigt der markierte Weg durch den Wald an, und erreicht nach und nach mehrere Almen.

Dann steigt man entlang der Bergkette nordwärts in Richtung Brechhornhaus; nach ca. 2,5 Std. gelangt man zu einer Abzweigung - hier nach links (westwärts) in 20-30min. bis zum Gipfelkreuz.

Beim Abstieg gehts zunächst zurück bis zu dieser Weggabelung. Hier kann man nun entweder rechts auf dem Anstiegsweg zurück, oder links zum Brechhornhaus und von dort zurück ins Tal auf wiederum markierten Waldwegen bzw. Forststraßen gehen. Diese Variante ist zwar etwas länger, man hat hier aber die Möglichkeit auf dem Brechhornhaus eine Rast einzulegen.

Empfohlene Ausrüstung: Bergwanderausrüstung

Rast/Einkehr

keine

Bemerkung

Die Oberlandhütte eignet sich ideal für mehrtägige Familienaufenthalte. Es gibt eine Spielplatz, Bäche und ein herrliches Waldbad mit Natursee in Kirchberg.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von Aschau auf das Brechhorn