Wandern in Kitzbühel

Wildpark

Kitzbühel

Wegbeschreibung

Kirche - Tonstock - Buchau - Trattegg - Wildpark - Buchau - Bach - Oberaurach

Wanderung zum größten Freigehege Tirols.

Malerische Umgebung und schöne Aussicht mit Panoramablick auf die Kitzbüheler Alpen. Beobachten und fotografieren des Wildes aus nächster Nähe. Rotwild, Dam- und Steinwild, Wildschweine, Luchse, Yaks, Lamas und viele andere Tierarten.

Wir starten unsere Wanderung in Oberaurach und folgen der Beschilderung Richtung Wildpark. Vorbei an verschiedenen Bauernhöfen wie Tonstock, Buchau und Trattegg. Die zwei letztgenannten sind Erbhöfe. Nach dem Erbhof Trattegg führt uns der Weg in eine wildromantische Schlucht, in welcher wir zwei Holzbrücken überqueren müssen. Ein kurzer aber etwas anstrengender Anstieg durch das Waldstück, bevor wir auf die Weiden des Brannerhofes gelangen und nach ca. 10 Minuten uns die Wirtschaft des Wildparkes empfängt.

Um 14.30 Uhr Wildfütterung - ein Erlebnis für sich. Nach dieser Aufregung für Groß und Klein steht ein gemütliches Cafe -Restaurant im Eingangsbereich für Sie bereit. Ein Kinderspielplatz ist vor Ort.

Öffnungszeiten bitte erfragen unter T +43 (0) 5356 63251 oder bei Kitzbühel Tourismus. Die Wanderung führt uns wieder zurück bis kurz vor den Erbhof Buchau und dort orientieren wir uns nach der Beschilderung Oberaurach.

Empfohlene Ausrüstung: wetterbedingte Bekleidung

Bemerkung

www.kitzbuehel.com

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Wildpark