Vom Dientner Sattel auf den Hochkönig

Dienten am Hochkönig

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz NW-wärts auf einer Schotterstraße zur Erichhütte (1545m) und auf einem schönen Wiesenweg, westlich an der Taghaube vorbei, zuletzt sehr steil in Kehren empor (Drahtseile) zur Hochscharte (2283m). Jenseits durch einen Kamin und auf Felsbändern (Seile) 80Hm in das Birgkar absteigen, nun über Schrofen, Schutt und geneigte Felsplatten (einzelne Drahtseile) empor, weiter oben meist über Schneefelder bis zum Ausstieg auf die Hochfläche der Übergossenen Alm.

Entweder direkt nach Osten über einen Vorgipfel (Kreuz) zum Matrashaus, oder kurz auf das Firnfeld absteigen und von Norden her über eine gesicherte Felsstufe auf den Hochkönig (2941m).

Über den Anstiegsweg in das Birgkar und gerade über Schuttgelände hinab zu einer Abzweigung, rechts halten und über Almwiesen zum Birgkarhaus am Dientner Sattel (1380m), entlang der Straße zurück zum Ausgangspunkt.

Empfohlene Ausrüstung: Bergausrüstung mit festen Bergschuhen

Rast/Einkehr

Erichhütte (1545m), bewirtschaftet von Anfang Juni bis Mitte Oktober, Tel.06461/341-br-Matrashaus am Hochkönig (2941m), bewirtschaftet von Anfang Juni bis Ende Oktober, Tel.06467/566

Bemerkung

mehr Infos und Fotos auf http:\\engelmaier.piranho.at

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Vom Dientner Sattel auf den Hochkönig