Rundwanderung über Plankogel und Sommeralm

St. Kathrein am Offenegg

Wegbeschreibung

Beim Gh. Holzmeister überquert man die Asphaltstraße und verfolgt den markierten Weg Nr. 745/702 NO-wärts bis zu einem Almsattel (Kerschbaumalm).

Hier trifft man auf die Wege vom Heulantsch und vom Straßegg. Den Weg Richtung Sommeralm weiter und beim Saugrabenlift über die sanfte Hochfläche NO-wärts zum Gipfelkreuz am Plankogel.

Zurück nach Süden in wenigen Minuten zu den Sommeralmhütten. In südlicher Richtung weiter zu den drei Wetterkreuzen.

Nun wieder nach Westen auf dem Weg Nr.45 in romantischer Höhenwanderung, immer auf Almboden, in mäßigem Auf und Ab, über die "Siebenkögel" mit schönen Ausblicken auf Schöckl, Kor-, Stub- und Gleinalm zum Schwoabauernkreuz (Wegverzweigung).

Von hier erreicht man in Kürze wieder den Ausgangspunkt.

Empfohlene Ausrüstung: Wanderausrüstung mit Wanderschuhen u. Regenschutz.

Rast/Einkehr

Hütten und Gasthäuser auf der Sommeralm

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Rundwanderung über Plankogel und Sommeralm