Wandern in Kelchsau

Alpenrosenwanderung am Hartkaiser

Kelchsau

Wegbeschreibung

Wir wandern gemeinsam zur Talstation der Hartkaiserbahn und fahren mit Österreichs schnellster und modernster Standseilbahn zum Hartkaiser auf 1550m. Dort erwartet uns ein großartiges Panorama mit herrlicher Aussicht auf den Wilden Kaiser und die Kitzbüheler Alpen. Nach einem kurzen Rundblick starten wir unsere Alpenrosenwanderung auf dem Wanderweg Nr. 6 "Panoramaweg". Der Panoramaweg ist ein komfortabler Höhenweg und führt uns durch einen Fichten- und Zirbenwald, begleitet von dem harzigsüßen Duft 1000er purpurroter Alpenrosen! Nach gut einer Stunde sehen wir zur rechten Hand den Brandstadl (1650 m) und wandern weiter auf dem Weg Nr. 11 zur Eibergalm. Zurück wandern wir auf dem Weg Nr. 11 vorbei an der Jochstube zur Bergstation der Hartkaiserbahn.

Empfohlene Ausrüstung: gutes Schuhwerk erforderlich

Rast/Einkehr

Panoramarestaurant Bergkaiser, Jägerhütte, Rübezahlalm, Jausenstation Oberleiten

Bemerkung

Geführte Alpenrosenwanderungen am 13.6. und 27.6.2006!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Alpenrosenwanderung am Hartkaiser