Wandern in Ischgl

Adlerweg Etappe 25 - Auf einsamen Pfaden

Ischgl

Wegbeschreibung

Von der Konstanzer Hütte auf 1700 m Seehöhe wandert man über Fahrwege und Steige zum nächsten Etappenziel, der Friedrichshafener Hütte auf 2138 m.

Der Weg durch das grüne Fasultal stellt, abgesehen von einem Grundmaß an Trainiertheit, keine besonderen Anforderungen. Später jedoch, bei der Überquerung des höchsten Punktes der Wanderung, dem Schafbicheljoch auf 2636 m, sollte man trittsicher und schwindelfrei sein. Gleich bei der Konstanzer Hütte hält man sich an Wegweiser Richtung Schafbicheljoch beziehungsweise Friedrichshafener Hütte. Beim Abstieg vom Joch über Schutt und Geröll sieht man weit ins langgezogene Jamtal hinein, das bei Skitourengehern beliebt ist. Die Friedrichshafener Hütte selbst steht im Almgebiet.

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Adlerweg Etappe 25 - Auf einsamen Pfaden