Wandern in Salzburg Stadt

Von Glanegg Rundtour über den Untersberg

Salzburg Stadt

Wegbeschreibung

Von Glanegg vom Parkplatz Rositten über den Reitsteig Aufstieg zum Zeppezauerhaus (1664m). Dann weiter über das Geiereck und die Bergstation der Untersbergbahn zum Salzburger Hochthron (1853m). Von dort über das Karstplateau des Untersbergs - die Mittagsscharte (1671m) und die alte deutsch/österreichische Grenzstation zum Berchtesgadener Hochthron (1972m) und zum nahen Stöhrhaus. Übernachtung am Stöhrhaus (1880m).-br/--br/-Am nächsten Tag über den Berchtesgadener Hochthron wieder retour zur Mittagsscharte. Abstieg durch den tlw. seilgesicherten Steig zur Schellenberger Eishöhle (Führungen von 10-16 Uhr jeweils zur vollen Stunde, 6 EUR). Dann weiter über das Toni Lenz Haus zum Schellenbergsattel (1439m). Von dort Abstieg über den Dopplersteig retour nach Glanegg.-br/--br/-

Empfohlene Ausrüstung: Bergwanderausrüstung mit festem Schuhwerk, Schistöcke,

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von Glanegg Rundtour über den Untersberg