Seebergspitze und Seekarspitze über dem Achensee

Pertisau am Achensee

Wegbeschreibung

Den Wegweisern folgend auf Straße nach Westen, über den Oberaubach (Steg) und auf steilem Waldweg zur Seekaralm, 1500m.

Nun über den steilen Nordrücken, erst durch Latschen, dann im freien Gelände auf die Seekarspitze, 2053m.

S-wärts, immer am Grat hinab, in eine Scharte (Abzweigung zur Pasillalm) und steil bergan zum Gipfel der Seebergspitze, 2085m.

Der Abstieg nach Pertisau verläuft anfangs direkt am Grat nach Südosten, dann im Waldgelände steil zu Abzweigung, linkshaltend hinab nach Pertisau, 930m.

Rückweg zum Ausgangspunkt am Besten mit dem Schiff; oder zu Fuß von Pertisau am westlichen Seeufer über die Gaisalm nach Achenkirch (1:45 Std; Gegenanstiege!).

Empfohlene Ausrüstung: Bergwanderausrüstung

Rast/Einkehr

Seekaralm, 1500m; einfache Bewirtschaftung

Bemerkung

Im Hochsommer bei großer Hitze früher Aufbruch ratsam!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Seebergspitze und Seekarspitze über dem Achensee