Wandern in Faistenau

Über die Ladenbergalm auf den Grobriedel und Ladenberg

Faistenau

Wegbeschreibung

Der Ausgangspunkt Satzstein bietet auch Parkmöglichkeit, hier befindet sich das Naturdenkmal "Satzstein". Von hier aus steigt man in den Almensteig Hintersee ein. Vorerst folgt man dem Weg entlang des Ladenbaches - man quert einmal die Fortstraße, wo der alte Almsteig beschrieben ist bis zur Hanslkirche (25 m tiefe Höhle mit Wasserfall) vorbei - sehr lohnender Abstecher ca. 100 m mehr - dann weiter dem Weg bis zur Ladenbergalm (1210m). Von hier geht es dann auf einem Forstweg und Wiesenweg N-wärts bis zur hinteren Alm, weiter dann ohne Markierungen links über einen Wiesenkamm zum Gipfel des Ladenberges. Hier erwartet uns ein Marterl und eine sehr schöne Fernsicht.

Von hier über den Verbindungskamm N-wärts auf den Grobriedel, Abstieg zur Ladenbergalm und wieder hinuter zum Ausgangspunkt !

Empfohlene Ausrüstung: normale Wanderausrüstung - ev. Teleskopstöcke, feste Wanderschuhe

Rast/Einkehr

Ladenbergalm (1254m) - bis hier könnte man auch über eine Mautstraße vom Satzstein hinauffahren und von hier die kleine Runde gehen - ideal für Kinder

Bemerkung

Diese Tour bietet zahlreiche Erlebnisse: Naturdenkmal Satzstein, entlang des Ladenbaches zugänglich gemachter alter Almensteig und die Hanslkirche und eine 25 m tiefe Höhle mit Wasserfall.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Über die Ladenbergalm auf den Grobriedel und Ladenberg