Wandern in Altaussee

Zinkenkogel-Runde

Altaussee

Wegbeschreibung

Am östlichen Ende des Bahnhofes beginnt der gut makierte Weg Nr.696 zur Handleralm; dieser führt in südlicher Richtung - teils sehr steil - durch den Wald hinauf, wobei mehrmals Forststrassen gekreuzt werden und ein wenig Kondition verlangt ist.

Von der Handler Alm nur mehr kurz nach Westen und dann nordwärts über den breiten Südkamm, duch wunderschönen Wald auf den Gipfel.

Vom Gipfel steigt man nur ein kurzes Stück am selben Weg ab, auf etwa 1810m gabeln sich die Wege - und man geht den rechten Weg (Nr.695) südwestwärts hinunter in Richtung Planeralm.

Kurz vor der PLaneralm dreht der Weg dann nach Norden, zunächst noch mäßig abwärts, dann jedoch steil durch den Wald und später durch den Planer Graben hinunter bis zu einem Fahrweg, auf dem man nach rechts - die letzten Meter geht man auf der Koppenstraße - wieder zurück zum Ausgangspunkt gelangt.

Empfohlene Ausrüstung: Bergwanderausrüstung mit guten Wanderschuhen

Rast/Einkehr

Handler Alm - Planer Alm

Bemerkung

Schöne, aussichtsreiche Tour, die ein wenig Kondition verlangt - aber sonst nicht schwierig ist!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Zinkenkogel-Runde