Wandern in Werfenweng

Alm-Lehr-Pfad Werfenweng

Werfenweng

Wegbeschreibung

Von der Wengerau in Werfenweng geht es hinauf zum Anton Proksch Haus. Weiter führt der Weg über die Frommer Nieder- und Hochalm bis zu den Brandlbergköpfen. Von hier geht es wieder retour in die Wengerau. Tipp: man kann mit der Kabinenbahn Ikarus auf die Bischlinghöhe fahren und verkürzt somit die Wanderung auf 4 Std. Gehzeit.

Rast/Einkehr

Gamsblickalm, Brandstättalm, Laubichlalm, Frommeralm

Bemerkung

Dieser Alm-Lehr-Pfad informiert an 15 Stationen über die Welt der Almen und der Almwirtschaft. Man erfährt z.B. was Viehgangeln sind: nämlich Zeugen der Jahrhunderte langen Beweidung, durch Viehritt entstandene "Kleinterrassen", die Berghänge in sanfte Wellen formen. Beim Tourismusverband Werfenweng erhölt man einen ausführlichen Wanderführer über den Almenweg.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Alm-Lehr-Pfad Werfenweng