Wandern in Admont

Almenwanderung - Rund um das Karleck

Admont

Wegbeschreibung

Beim Parkplatz vor der Bosruckhütte, beginnt der markierte Weg Nr.613 zum Arlingsattel.

Über den Bach nach S über die Weidelächen zur Ochsenwaldkapelle. Durch ein kurzes Waldstück steiler zu den Arlingalm-Hütten und mit schöner Rundumsicht zum Arlingsattel.

Von ihm nun nach S hinab zu einer Almstraße mit Wegverzweigung. Nach links dem Sträßchen nach O folgend zu den Hütten der Bacheralm.

Über schöne Bergwiesen etwas ansteigend in einen Wiesensattel (Schöner Blick zum Scheiblingstein und ins Gesäuse).

Vorbei an einigen umgestürzten alten Baumriesen wendet sich der Weg nach N und erreicht gemeinsam mit dem - von der Mühlau rechts heraufkommenden - Weg Nr.601 das Pyhrgasgatterl und das Rohrauerhaus.

Auf der Almstraße nach W gemütlich bergab erreicht man wieder die Bosruckhütte.

Empfohlene Ausrüstung: Normale Wanderausrüstung.

Rast/Einkehr

Rohrauer Haus, 1348m - Naturfreunde (62 Schlafplätze, bewirtschaftet von Anfang Mai bis Ende Oktober); Tel. 07563/660

Bemerkung

Romantische Almentour für Stressgeplagte.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Almenwanderung - Rund um das Karleck