Wandern in Gaschurn-Partenen

Rundtour in der Silvretta

Gaschurn-Partenen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz zunächst auf dem Hüttenversorgungsweg durch das Kromertal ansteigen, bis auf ca. 2250m Höhe ein Steig rechts abzweigt und auf diesem bis kurz vor die Saarbrücker Hütte. Nun südsüdöstl. entlang der spärlichen Reste des Litzner Gletschers teils über groben Schotter, teils grössere Blöcke den Markierungen folgend zum Litzner-Sattel 2737m.Der Aufstieg zum Sattelkopf erfolgt über den Südwestgrat auf Steigspuren, vereinzelt sind noch alte, verblasste Markierungen zu erkennen.

Der Abstieg vom Litznersattel erfolgt in Südwestl.Richtung durch das Verhupftäli ins Klostertal und durch dieses zum Silvretta-Stausee. An dessen Westufer entlang auf breitem Weg bis zur Staumauer und auf dem begrünten Felsrücken, der diese in zwei Teile teilt, absteigen zum Madlenerhaus des DAV. Der Weg führt nun weiter westl.durch das Grossvermunt zum Kromertal auf den Aufstiegsweg und auf diesem zurück zum Parkplatz am Vermunt-Stausee.

Empfohlene Ausrüstung: Bergwanderausrüstung mit festen Bergschuhen, Teleskopstöcke sind sehr empfehlenswert

Rast/Einkehr

Saarbrücker Hütte Telefon 0043/5558/4235 geöffnet Anfang Juli bis Ende September-br-Madlener Haus Telefon Hütte 0043/5558/4234 Fax Hütte 0043/5558/423411 E-Mail madlenerhaus@a1.net-br-geöffnet Anfang Juni bis Mitte Oktober

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Rundtour in der Silvretta