Wandern in Fladnitz-Teichalm

Röthelstein - Aussichtsbalkon über der Mur

Fladnitz-Teichalm

Wegbeschreibung

Vom Tennisstüberl links in den Wald und immer der Beschilderung zur Drachenhöhle (Weg Nr. 1) folgen. Der Weg führt durch steiles Waldgelände. Bei ca. 800 hm erreicht man einen felsigen Abschnitt, der mit Ketten gesichert ist. Den Ketten folgend kommt man hinauf zum Portal der Drachenhöhle.-br/-Der Weiterweg zum Röthelstein ist nicht markiert, aber meist deutlich sichtbar. Man geht rechts (südöstlich) an der Höhle vorbei, quert einen steilen Wiesenhang leicht nach rechts und geht kurz durch einen Hochwald hinauf zu einer Waldwiese. Der Weg führt weiter immer wieder über Felsstufen, umgeht einen Felsturm, führt neben einem Wildzaun, dann über eine Holzstiege hinauf bis zu einem deutlichen Sattel neben dem Wildzaun. Den Wildzaun nicht überqueren, sondern nach links (westlich) zurück gehen. Knapp vor dem Gipfel muss man noch in eine kleine Senke absteigen.

Empfohlene Ausrüstung: Wanderausrüstung

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Röthelstein - Aussichtsbalkon über der Mur