Wandern in Rettenegg

Durch den Ohrwaschelgraben auf den Hochwechsel

Rettenegg

Wegbeschreibung

Vom Forsthaus Feistritzwald über den Ohrwaschelgraben bis zur Rabl Kreuz Hütte. Hier zunächst über die Forststrasse, dann, im Bereich der Großen Steinwand, über einen idyllischen Steig zum Gipfel des Hochwechsel, 1.743m.

Rückweg wie Aufstieg.

Empfohlene Ausrüstung: Normale Wanderausrüstung

Rast/Einkehr

Rabl Kreuz Hütte und Wetterkoglerhaus

Bemerkung

Der Hochwechsel ist auch der höchste Punkt des neuen Alpannonia - Weitwanderweges (www.alpannonia.at)

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Durch den Ohrwaschelgraben auf den Hochwechsel