Wandern in Aflenz

Almenwanderung am Hochschwab: Über die weiten Almen des Hochschwab

Aflenz

Wegbeschreibung

2 Hütten und 2 Sennerinnen

Der Abstieg erfolgt zwischen Fölzstein und Schartenspitz - bizarre, kalkbleiche Felstürme die fest in der Hand der Kletterer sind. Bei der Fölzalm erwarten 2 Almhütten die durstigen Wanderer. Die Eigenheit: der Weg führt zwischen den beiden Hütten durch und es ist ein ungeschriebenes Gesetz, dass man in beide Hütten einkehrt; eine Strudelsuppe in der einen Hütte, etwas Süßes in der anderen...

Der Abstieg über die Steinbockleiten in die Fölzklamm bis zum Schwabenbartl ist interessant und landschaftlich reizvoll.

Mit dem Taxi od. dem "2.Auto" zurück nach Aflenz.

Rast/Einkehr

-li-Almgasthof Pertl-br--li-Almgasthof Christa-br--li-Fölzalmhütten -br--li-Gasthof Schwabenbartl-br-

Bemerkung

Beste Zeit: Juli

-b-Variante I:-/b- Auffahrt zur Bürgeralm - Wanderung über die Almen bis zur Mitteralm und wieder zurück zur Bürgeralm: 3 -3 ½ Std.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Almenwanderung am Hochschwab: Über die weiten Almen des Hochschwab