Von Hinterthal über die Teufelslöcher zum Hochseiler

Dienten am Hochkönig

Wegbeschreibung

Vom Talschluß bei Hinterthal über den gut markierten Weg zur Bertgenhütte, danach über Serpentinen zur Einstiegsstelle des mit Drahtseilen gut gesicherten Klettersteigs.

Über diesen entlang hinauf zu den Teufelslöchern (großartiges Naturmonumet, der Steig führt durch das rechte Teufelsloch); nach Durchquerung des Teufelslochs in einem kurzen Abstieg zum Gletscher "Übergossene Alm", danach links über den Gletscher (ca. 20min) zum Einstieg auf den Hochseiler.

Über einen mit Stahlseilen versicherten Kamin zum Gipfel (2793m).

Abstieg: am gleichen Weg zurück.

Empfohlene Ausrüstung: Bergwanderausrüstung mit festen Bergschuhen

Rast/Einkehr

Bertgenhütte (1845m, unbewirtschaftete Unterkunftsmöglichkeit)

Bemerkung

Lohnende Tagestour für den anspruchvollen Bergsteiger mit gut versicherten leichten Kletterstellen und grandioser Aussicht

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von Hinterthal über die Teufelslöcher zum Hochseiler