Aussichtstribüne mit Glocknerblick

Kals am Großglockner

Wegbeschreibung

Entweder vom Lucknerhaus auf dem markierten Steig zu den wunderbaren Greiwiesen und über diese bis in den flachen Sattel vor dem Greibichl (Rastbank).

Oder über die Forststraße vor der Ködnitzbachbrücke mit vier kurzen Kehren nach Westen bis an deren Ende. Steil auf Steigspuren den Wiesenrücken empor zum markierten Steig, der vom Lucknerhaus herüberzieht. Weiter gemeinsam über die Wiesenhänge zu einer kleinen Hütte mit Liegebänken. Nach einem ordentlichen Steilaufschwung steht man am anfangs etwas exponierten Südwestgrat des Figerhornes und erreicht in wenigen Minuten den Gipfel mit neuem Gipfelkreuz.

Abstieg wie einer der Aufstiege.

Empfohlene Ausrüstung: Übliche Wanderausrüstung, feste Bergschuhe.

Rast/Einkehr

Lucknerhaus, 1918 m, Telefon: +43(0)4876/8555, Fax: +43(0)4876/85555, www.lucknerhaus.at-br-Das Lucknerhaus ist über Weihnachten und von Anfang Februar durchgehend bis Ende Oktober geöffnet.-br-

Bemerkung

Zeit einplanen für die Gipfelrundschau!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Aussichtstribüne mit Glocknerblick