Wandern in Fuschl am See

Über den Pillstein auf das Zwölferhörndl (1522m)

Fuschl am See

Wegbeschreibung

Aus der Tiefbrunnau gleich nach rechts über den Bach und an der Kühleithütte vorbei in den Wald, auf einem Fahrweg zur nächsten Alm und schräg aufwärts in den Sattel östlich des Ochsenwaldköpfls, 1270m.

Flach bzw. nur leicht steigend südostwärts (zunächst durch Wald, dann über Wiesen) auf die Pillsteinhöhe, 1478m.

Am Kamm nordostwärts weiter auf das Zwölferhorn, 1521m.

Vom Gipfel nach Osten Richtung "Elfer" absteigen und vom tiefsten Punkt des Verbindungskammes nach links über die Schiabfahrt hinab zur Sausteigalm, 1110m (Mittelstation Zwölferkogelbahn).

Über die nordwestwärts hinabführende Forststrasse zurück in die Tiefbrunnau.

Empfohlene Ausrüstung: Witterungsangepaßte Wanderausrüstung

Rast/Einkehr

Gh. Bergstation Zwölferkogel-br-Sausteigalm (Mittelstation Zwölferkogel)

Bemerkung

Schöner Blick auf Fuschl-, Wolfgang- und Mondsee.

Das Zwölferhorn ist ein beliebter Startplatz für Paragleiter.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Über den Pillstein auf das Zwölferhörndl (1522m)