Wandern in Wolkersdorf

Auf den Glockenberg im Weinviertel

Wolkersdorf

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof über die Straße "Feldweg" oder die Bahngasse zum Hauptplatz - weiter durch die Waldgasse rechts haltend bis zu einem Fischteich - dort Hinweisschild auf linker Seite - hinunter entlang eines Hohlwegs und geradeaus weiter - der blauen Markierung folgend leicht ansteigend bis zu einer 3-Wege-Kreuzung - dort vorerst rechts 100m hinunter zu einer hohen Aussichtswarte (Weinviertelblick - an klaren Tagen Sicht bis Hainburg und Bratislava).

Zurück zur 3-Wege-Kreuzung und dann rechts hinauf bis zum Glockenberg mit Bildbaum und Wegweiser (330m).

Bei der Wegkreuzung rechts hinunter auf Weg 07, 632NLW - über den Waldlehrpfad abwärts zur Straße nach Unterolberndorf - auf dieser zirka 300m nach links (Westen) zur Luisenmühle.

Kurz vor der Rechtskurve links hinauf und auf einem Steig (rote Markierung) weiter - dem Rußbach durch das Kreuttal folgend bis zur Drechslermühle und scharf links hinauf zu einer Forststraße - diese zirka 450m westwärts - in der Kurve aber geradeaus weiter und auf einem schmalen Steig (Vorsicht, schwer sichtbar! - grüne Markierung) bis zur Straße nach Würnitz - dieser links in den Ort folgend.

Der Hauptstraße entlang bis zur links abzweigenden Schlossgasse - diese hinauf bis zum Ende - dort großer Teich mit Kinderspielplatz - hinter diesem folgt man dem Weg geradeaus über einen Fahrweg hinweg - bei der ersten Kreuzung rechts ab und in einem großen Linksbogen bis zu einem Fahrweg - dort links - nach zirka 50m rechts - geradeaus bis rechts ein Steig abzweigt und auf dem Weg durch den Münichgraben zurück nach Schleinbach zum Ausgangspunkt.

Empfohlene Ausrüstung: normale Wanderausrüstung

Rast/Einkehr

Zwei Gasthäuser in Würnitz bei der Kirche

Bemerkung

Der beschriebene Weg erreicht nicht den höchsten Punkt des Glockenberges, sondern wendet sich auf 330m nach Norden.

Diese Wanderung ist auch mit einem geländegängigen Kinderwagen und etwas Geschick möglich.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Auf den Glockenberg im Weinviertel