Wandern in Abersee

Käferwandl - ein etwas versteckter Gipfel

Abersee

Wegbeschreibung

Der Weg führt vom Holzerwirt schön gemütlich, aber immer zügig steil hinauf zur Sommeraueralm (1180m), gut markiert, Weg Nr. 27, auch liebe Zwergerl-Taferl sind hier angebracht. Hier an dieser schönen Alm vorbei bis zum Waldkamm (hier geht es links weiter zum Vormauerstein), wir wandern aber rechts über den Waldrücken zum Käferwandl. Ein kleiner Steig lässt erkennen wo der Weg verläuft (Orientierungsvermögen!). Beim Gipfelfelsen angekommen muss man noch die letzten Meter hinaufklettern (hier ist Vorsicht geboten!). Am Gipfel wird man mit einem herlichem Rundblick belohnt, auch ein kleines Gipfelkreuz ist oben, selten besucht.

Abstieg wie Aufstieg.

Empfohlene Ausrüstung: normale Wanderausrüstung, feste Bergschuhe

Rast/Einkehr

Sommerauer Alm, normal nicht bewirtschaftet - aber ab und zu gibt es ein Schnapserl !

Bemerkung

schöne kurze Wandertour mit kleiner Klettereinlage

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Käferwandl - ein etwas versteckter Gipfel