Wandern in St. Johann im Walde

Hoher- und Niederer Prijakt

St. Johann im Walde

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz NO-wärts - entlang des Leibnitzbaches - bis zur Leibnitzalm (1908m) und über eine Steilstufe zur Hochschoberhütte, 2322m.

Von der Hütte SO-wärts Richtung Mirnitzscharte bis zu einem kleinen Bergsee (2500m), O-wärts abzweigen und über steiles Blockwek zum Barrensee, 2727m; S-wärts über Geröll und eine Schuttrinne in ein Schartl, weiter über den breiten O-Rücken auf den Hohen Prijakt, 3064m.

Gratübergang zum Niederen Prijakt, 3056m über eine tief eingeschnittene, drahtseilgesicherte Scharte.

Abstieg wie Anstieg.

Empfohlene Ausrüstung: Bergausrüstung

Rast/Einkehr

Hochschoberhütte, 2322m (bewirtschaftet von Ende Juni bis Anfang September, Tel. 04853/5353)

Bemerkung

Anspruchsvolle Bergwanderung, die Trittsicherheit verlangt.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Hoher- und Niederer Prijakt