Wandern in Sonnhofen

NaturKRAFTpark - Naturpark Pöllauer Tal

Sonnhofen

Wegbeschreibung

Sich selbst und die Welt erleben lernen

Ein Vergnügungspark für die Seele, ein Fitness-Parcours für die Sinne - ist so etwas möglich? Ja. Der Naturkraftpark in der Hinterbrühl im Naturpark Pöllauer Tal hilft Ihnen, Ihr Sinnes-Bewusstsein zu erweitern. Hören, Sehen, Fühlen sind Fähigkeiten, über die wir selbstverständlich verfügen, dass sie uns nicht besonders großartig vorkommen. Doch letztlich hängt es von unserer Erlebensfähigkeit ab, wie wir unserer Umwelt begegnen, was uns die Welt und unsere eigene Natur offenbaren können. Im Naturkraftpark haben Sie Gelegenheit, einfache Wahrnehmungsübungen auszuprobieren. Sie finden dort dafür eine Menge wertvoller Impulse und einfacher Hilfsmittel, die dazu anregen, in Ihr Inneres hineinzuhören, Ihre Sichtweisen zu erkennen und auf Ihre ureigensten Empfindungen zu achten.

So hilft Ihnen die Natur dabei, Ihre eigene Natur, Ihrem Wesen näher zu kommen. Ein Prozess, aus dem sich seelische Kraft schöpfen lässt: So werden aus den Wegen zu Ihrer Natur auch Wege zur Kraft.

Stationen zu Ihrer Natur

Und was erleben Sie wirklich im Naturkraftpark? Im Labyrinth lassen Sie sich beispielsweise führen. Sie wissen nicht wohin es geht und finden sich in der Mitte im Zentrum wieder. Das Weitergehen bewirkt gleichzeitig Ihre Umkehr, der Weg nach Innen ist auch der Weg nach Außen.

Bei einer weiteren Station gehören ein Balken, eine Wippe, Steine und eine befestigte Brücke zu den Möglichkeiten, die Sie haben, um einen Graben zu überwinden. Probieren Sie die Wege ans andere Ufer aus und stellen Sie fest, wann Sie sich am wohlsten fühlen: Lieben Sie das Risiko oder den festen Boden unter den Füssen?

Rast/Einkehr

GH Gruber

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse NaturKRAFTpark - Naturpark Pöllauer Tal