Wandern in Lermoos

Von Ehrwald auf die Ehrwalder Sonnenspitze

Lermoos

Wegbeschreibung

Die bequeme "Aufstiegsvariante" führt mit der Seilbahn zur Ehrwalder Alm. (Zu Fuß auf die Coburger Hütte gelangt man auf dem markierten Weg "Hoher Gang" durch die Seebenwände -

dann ca. 1 Stunde (500Hm) länger.

Von der Bergstation auf dem Knappensteig nahezu waagerecht hinüber zur Seebenalm und weiter am Seebensee vorbei zur Talstation der Materialseilbahn zur Hütte (Gepäcktransport möglich). Nun geht es nochmals rund 350Hm hinauf zur Hütte (ca. 2 Stunden von der Ehrwalder Alm).

Der Weg auf die Sonnenspitze wird nun anspruchsvoller zunächst in westlicher Richtung, später Richtung Norden geht es zunächst durch Latschengassen, dann über Schrofen aufsteigend und im Gipfelaufbau auch in leichtem Fels (Stellen I bis II), wobei der Weg spärlich markiert ist. Die Hände müssen immer wieder mithelfen und Trittsicherheit sowie alpines Orientierungsvermögen ist schon gefordert.

Ca. 2 Stunden bis zum aussichtsreichen Gipfel.

Der Abstieg erfolgt auf dem Anstiegsweg; zurück bis ins Tal sind es (je nach Variante - Seilbahnbenutzung?) 2,5-4 Stunden.

Empfohlene Ausrüstung: Bergwanderausrüstung mit festen Bergschuhen

Rast/Einkehr

Coburger Hütte, 1917m

Bemerkung

Achtung: bei dieser Tour handelt es sich abschnittsweise um eine leichte Kletterei - dementsprechend ist alpine Erfahrung erforderlich!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von Ehrwald auf die Ehrwalder Sonnenspitze